Für das erste offizielle Shooting mit Light war der Plan ohne bestimmtes Ziel durch die Straßen zu laufen und stehenzubleiben, wenn uns die Kulisse gefällt. Dadurch waren unsere Augen so programmiert, die Dinge unvoreingenommen und aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten, was uns zu einem beeindruckenden Ergebnis und einem unvergesslichen Tag geführt hat. Ein Tag, der wie ein Spaziergang verlief und wie ein Traum ausging.

Shooting mit günstigem Wind

Shooting mit günstigem Wind

MODEL & STIL

Das Model ist Light (aka. Marijo) aus Heilbronn, den ich schon seit über einem Jahrzehnt kenne. Wir entschieden uns für den klassischen Stil, mit Hut als Accessoire. Mehr sollten wir für den Tag nicht brauchen, denn schließlich ging es um ihn.

Porträt im Theater

Porträt im Theater

KULISSE

An diesem Tag lagen uns Stuttgarts Straßen zu Füßen. Von der Weinsteige angefangen verlief unser Weg über die Stadtmitte bis hin zum Stadtpark. Weil wir zwanglos und ohne Erwartungen unterwegs waren, hatten sich unglaublich viele Möglichkeiten geboten und auch per Zufall ergeben. So wie beispielsweise das Theater Tri-büne in der Stadtmitte, dessen Hintereingang wir beim vorbeilaufen bemerkt haben. Nachdem uns die Erlaubnis gegeben wurde für ein Paar Bilder im Saal zu fotografieren, bekamen wir noch Licht seitens der Technik, die uns ohne zu unterstützen nicht gehen lassen wollte.

Seitenprofil vor Baum

Seitenprofil vor Baum

WANN

Sommer 2014

Light mit Hut

Light mit Hut