Nachdem das erste offiziellen Shooting Bilder für die Ewigkeit hervorbrachte, wollten wir nicht lange auf ein Comeback warten lassen. Wieder einmal bin ich auf’s Neue erstaunt, wie fotogen ein Mensch sein kann. Egal aus welcher Perspektive ich Light abblitze, die Ausstrahlung und der Ausdruck lässt kein einziges Mal zu Wünschen übrig.

Zeitreise

Zeitreise

An der Türe der Seilbahn

An der Türe der Seilbahn


MODEL & STIL:

Light aus unserer gemeinsamen Heimatstadt Heilbronn. Wie beim ersten Mal entschieden wir uns für den klassischen Stil, um eine nostalgische Wirkung zu erzielen. Diesmal mit Hosenträgern, feiner Hose und einem Schirm in passendem Muster.

Schirm als Lichtschutz und Hintergrund

Schirm als Lichtschutz und Hintergrund


KULISSE:

Da die Kulisse für das Bild elementar ist, wählte ich als Hauptkulisse Stuttgarts Seilbahn im Stadtteil Heslach. Seit 1929 verbindet dort die Seilbahn den Südheimer Platz mit dem Waldfriedhof und eignete sich perfekt für unser Vorhaben. Der Innenraum der Seilbahn und die umliegenden Waldflächen gaben uns viel Raum zum Austoben. Vor allem, weil zu dieser Zeit wenige Menschen unterwegs waren. Zum Schluss sind wir noch an die Bar ins Maritim Hotel gegangen und haben dort unbewusst für Aufsehen gesorgt.

An der Bar im Maritim Hotel

An der Bar im Maritim Hotel

Am Eingang des Waldfriedhofs

Am Eingang des Waldfriedhofs


WANN:

Sommer 2014 – Nachmitags bis Abends

Light im seitlichen Porträt

Light im seitlichen Porträt